Aktualisiert: 29.11.2019

Aktuelles

Adventskonzert 2019 der Spielgemeinschaft der Musikvereine Freckenfeld und Büchelberg

Am Sonntag, den 15.12.2019 um 18 Uhr findet das diesjährige Adventskonzert der Spielgemeinschaft der Musikvereine Freckenfeld und Büchelberg unter Leitung von Peter Persohn in der Wolfgangskirche in Freckenfeld statt.

Die Musiker der Spielgemeinschaft freuen sich auf Ihren Besuch am 3. Advent.

Messdiengemeinschaft und Jugendfeuerwehr erhalten Erlös des Erlebnistag Streuobst

Beim Kaffee- und Kuchenverkauf der Messdiener am 24.11.2019 überreichten Stefanie Gerstner und Jürgen Stephany 700 Euro an die Betreuer der Messdienergemeinschaft. Am nächsten Tag besuchte Stefanie Gerstner die Übung der Jugendfeuerwehr und überbrachte dort 300 Euro.

Die Summe von 1.000 Euro war der Erlös des Erlebnistag Streuobst, der vom Ortsbezirk Büchelberg und Kulturkreis Büchelberg veranstaltet wurde. Mit dem Geld soll die engagierte Arbeit beider Gruppen unterstützt und gemeinsame Freizeitaktivitäten finanziert werden.

Stefanie Gerstner bedankte sich bei den Betreuern beider Gruppen für Ihre wertvolle Arbeit und die tatkräftige Unterstützung während des Erlebnistages und wünschte allen viel Spaß bei den gemeinsamen Unternehmungen.
Jugendfeuerwehr Büchelberg

Freiherr-vom-Stein-Plakette für Klaus Rinnert

Freiherr-vom-Stein-Plakette für Klaus RinnertDer ehemalige Ortsvorsteher von Büchelberg Klaus Rinnert ist am 05.11.2019 für seine kommunalpolitischen Verdienste vom Innenminister von Rheinland-Pfalz Roger Lewentz in Landau mit der Freiherr-vom-Stein-Plakette ausgezeichnet worden. Klaus Rinnert war von 1994 bis 1999 Ortsbeiratsmitglied und danach bis Sommer 2019 Ortsvorsteher von Büchelberg.

Glückwünsche für die hochrangige Auszeichnung überbrachte Landrat Dr. Fritz Brechtel und der Beigeordnete Dr. Thomas Krämer.

Die Freiherr-vom-Stein-Plakette des Landes wird seit 1954 an Bürgerinnen und Bürger als Auszeichnung ihres kommunalpolitischen Engagements verliehen. Benannt ist sie nach dem preußischen Staatsmann, Beamten und Reformer Heinrich Friedrich Karl vom und zum Stein.