Aktualisiert: 21. Mai 2020

Aktuelles

Fensterbank-Konzert von Uli Kofler und Reiner Möhringer

Am Freitag, den 17.04.2020 um 18 Uhr gaben Uli Kofler und Reiner Möhringer ein Fensterbank-Konzert am Brunnen vor dem Rathaus in Büchelberg. Diese Aktion der Stadt Wörth im Zeichen von "Corona" fand in allen Ortsteilen statt.

Viele begeisterte Zuhörer lauschten an Ihren Fensterbänken und auf Balkonen, aber auch am Hoftor, auf den Gehwegen und Straßen, den Klängen von Klarinette, Saxophon und Keyboard. Natürlich alle mit dem gebotenen Abstand.

Belohnt wurden die beiden Musiker durch viel Beifall und Zuspruch. Sie bedankten sich Ihrerseits durch eine Zugabe. Eine gelungene Aktion die in Büchelberg großen Anklang fand.


What A Wonderful World

Das Fensterbank-Konzert auf youtube: "Fensterbank-Konzert vom 17. April 2020 in Büchelberg"

Musik auf dem Balkon #4

Musik auf dem Balkon am Ostersonntag. Auch und gerade weil Ostern ist, wollen wir unsere Aktion auch diesen Sonntag wieder ausführen. Wir würden uns wieder über sehr viele beteiligte Musiker freuen!

Passend zu Ostern spielen wir das Lied "Halleluja lasst uns singen" bzw. vielen ist das Lied auch unter dem Titel "Preis dem Todesüberwinder" bekannt. Für alle die vom Musikmachen nicht genug bekommen, spielen wir im Anschluss noch die Melodie der bekannten Polka "Ein neuer Tag".

An alle Büchelberger: Wir spielen pünktlich nach dem 18 Uhr-Läuten der Kirche. Gerne könnt ihr uns wieder Bilder von euch über die Kontakt-E-Mail der Homepage oder unsere Facebookseite zuschicken. Wir freuen uns über viele schöne Bilder von euch!

Noten gibts wieder hier zum Download:

>> Halleluja lasst uns singen
>> Ein neuer Tag

Den Weg auch in Corona-Zeiten gemeinsam gehen...

Der Kindergarten St. Laurentius stellt in der Dorfkirche Büchelberg für alle Dorfbewohner einen Ostergarten aus.

Die Aktion steht unter dem Motto: „Mit-Mach-Aktion“.

Täglich erscheint ein neues, aktuelles Bild der Ostergeschichte mit kleinem dazugehörigem Text in unserem „Erzähltheater“. Der Ostergarten läd zum verweilen ein, die kleinen Püppchen sind täglich der Geschichte angepasst und stellen die Ostergeschichte „spielerisch“ dar.

Auch gibt es die Möglichkeit, sich aktiv daran zu beteiligen.

Begonnen hat der Ostergarten mit dem Einzug in Jerusalem, am Palmsonntag. Hierzu sind die Kinder eingeladen, beim Spaziergang mit Ihren Eltern, eine Blume, einen Zweig, ein buntes Tuch, als Zeichen des „Jubels“ darzubringen.

Außerdem gibt es Fragen zu den Texten, die die Kinder lösen können oder sie suchen die Püppchen, die gerade auf dem Bild zu sehen sind. Das Ziel ist, ein Angebot für Familien zu schaffen, die trotz Corona, den Weg zu Gott suchen und finden möchten.

Ostergarten in der Dorfkirche BüchelbergOstergarten in der Dorfkirche Büchelberg

Alle Dorfbewohner von Büchelberg, sind herzlich eingeladen, sich an unserer „Mit-Mach-Aktion“, die bis nach Ostern andauern soll, zu beteiligen. Lassen wir den Herr, den Weg nicht alleine gehen...
Jeder für sich als Familie und trotzdem alle gemeinsam...

Das Kita-Team

 MUSIK AUF DEM BALKON #3

Auch am Sonntag, dem 5. April 2020 beteiligten sich wieder viele Musiker am Flashmob und spielten/sangen um 18 Uhr die "Irischen Segenswünsche". Die Aktion hat sich wohl herumgesprochen, den von vielen Seiten erklang reger Beifall. Vielen Dank!

MEHR MUSIK AUF DEM BALKON #3

Und es geht weiter. Auch diesen Sonntag wäre es schön, wenn wieder möglichst viele Musiker um 18 Uhr ihrer Nachbarschaft ein Ständchen bringen – Dieses Mal wird das Stück „Irische Segenswünsche“ gespielt.

Das Stück ist so gesetzt, dass verschiedene Instrumente zusammenspielen können. Also sprecht euch in der Nachbarschaft ab. Spielt zusammen - aber mit Abstand! (Über die Straße oder über den Gartenzaun). Wer alleine spielt, kann sich natürlich die Tonart aussuchen.

An alle Büchelberger: Wir spielen gemeinsam direkt nach dem 18 Uhr-Läuten.

Hier gibts die Noten zum Download: https://www.bienwaldkapelle-buechelberg.de/aktuelles/download/

Gemeinsames Musizieren gegen Corona

Am Sonntag, den 29. März 2020 wurde um 18 Uhr an vielen Stellen in Büchelberg aber auch in den umliegenden Ortschaften fleißig musiziert. Groß und Klein, Jung und Alt, auf dem Balkon, im Garten oder vor der Tür!

Von alles Seiten erklang das hoffnungsvolle Lied "Von guten Mächten wunderbar geborgen".

Ihr wart einfach großartig! Vielen Dank allen Musiker/innen fürs Mitmachen!

Am nächsten Sonntag, den 5. April 2020 wird wieder nach dem 18 Uhr-Läuten musiziert.

Das Lied wird an dieser Stelle sowie auf der Homepage und Facebookseite der Bienwaldkapelle Büchelberg bekannt gegeben.

Hol dein altes Instrument aus dem Keller und spiel mit!