Aktualisiert: 8. Februar 2019

Aktuelles

HEUTE RETTEN WIR TINA!

Tina mit FamilieDie 41-jährige Tina aus Wörth-Büchelberg hat Blutkrebs. Im Februar 2018 erhielt die Mutter einer 4-jährigen Tochter bereits die schockierende Diagnose. Nach monatelangem Kampf gegen das seltene Lymphom kam der Krebs wieder zurück und nur eine Stammzelltransplantation kann das Leben von Tina retten. "Leben retten" ist Tinas Berufung. Als Notfallsanitäterin beim Deutschen Roten Kreuz und Schulleiterin der Fachschule für Rettungsdienst beim CJD hilft sie, wie auch ihr Mann Rüdiger als aktiver Feuerwehrmann, anderen Menschen. Nun benötigt Tina selbst einen Lebensretter, damit ihr sehnlichster Wunsch in Erfüllung gehen kann: "Ich möchte meine Tochter aufwachsen sehen!"

Möchtest du auch ein Lebensretter sein? Dann komm zur Registrierungsaktion und mach mit!

Wer gesund und zwischen 17 und 55 Jahre alt ist, kann sich als potenzieller Spender aufnehmen lassen – das geht ganz einfach per Wangenschleimhautabstrich.

WERDE STAMMZELLSPENDER!

REGISTRIERUNGSAKTION AM SONNTAG, DEN 17.02.2019 von 11:00 bis 16:00 Uhr
Festhalle Wörth, Am Festplatz 1a, 76744 Wörth am Rhein

Auch Geldspenden helfen Leben retten!

Jede Registrierung kostet die DKMS 35 Euro.

Bitte unterstütze uns:
DKMS-Spendenkonto
IBAN
DE41 7004 0060 8987 0000 29
Verwendungszweck: Tina

>> Flugblatt zum ausdrucken: pdf-Datei (194 Kb)

 

CDU - Büchelberg Wortwechsel - Januar 2019

Wortwechsel CDU LOGO

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

CDU Ortsverband Büchelberg, Stefanie Gerstner, Jürgen Stephany, Klaus Rinnertseit mehr als 20 Jahren informieren wir Sie mit unserem „Wortwechsel“ über das, was sich im letzten Jahr in Büchelberg getan hat und wie sich unser Ort weiterentwickelt.

Als CDU stellen wir uns immer wieder die Frage, wie wir es schaffen, Büchelberg zukunftsfähig zu gestalten. Wo sind unsere Chancen und wo gibt es Schwierigkeiten? Wir von der CDU teilen nicht die Ergebnisse der Demografie-Untersuchung der Stadt Wörth, wonach unsere Bürgerinnen und Bürger im Vergleich zu den anderen Ortsbezirken der Stadt mit ihren Lebensbedingungen am wenigsten zufrieden sind. Wir alle wohnen sehr gerne in Büchelberg und sehr viele Bürgerinnen und Bürger haben uns dies bestätigt.

Im Ortsbeirat Büchelberg bringt die CDU wichtige Themen auf die Tagesordnung und im Stadtrat vertreten Stefanie Gerstner und Klaus Rinnert seit Jahren die Interessen Büchelbergs mit großem Einsatz.

Auch mit den Aussagen unserer politischen Mitbewerber wollen wir uns in dieser Ausgabe auseinandersetzen. Wir sehen es als Bestätigung, dass unsere Mitbewerber alle Themen auf Ihrer Agenda haben, die bereits durch CDU-Anträge im Ortsbeirat Büchelberg auf den Weg gebracht wurden. Man könnte dies auch als "Nachahmen" bezeichnen. Eigene Ideen haben sie keine! >> mehr

Allen Bürgerinnen und Bürgern wünschen wir ein glückliches Jahr 2019

CDU - Büchelberg

>> download Wortwechsel Ausgabe Januar 2019 -pdf-Datei (772 kB)

Glühweinwanderung der CDU Büchelberg

Die Glühweinwanderung hat bei der CDU in Büchelberg schon Tradition. Schon über 30 Jahre wird die Bevölkerung zu dieser Veranstaltung eingeladen.

Trotz schlechtem Wetter konnte der Vorsitzende Klaus Rinnert neben zahlreichen Gästen den Fraktionsvorsitzenden des Stadtrates Jürgen Weber begrüßen. Die in diesem Jahr kurze Wanderung des Wanderführers Edgar Albrecht führte zur Rentnerhütte am Rande des Bienwaldes.

Der Ausklang fand bei Kaffee, Kuchen, Glühwein und Bratwürsten im Laurentiushof statt.