Aktualisiert: 31. März 2020

Aktuelles

Gemeinsames Musizieren gegen Corona

Am Sonntag, den 29. März 2020 wurde um 18 Uhr an vielen Stellen in Büchelberg aber auch in den umliegenden Ortschaften fleißig musiziert. Groß und Klein, Jung und Alt, auf dem Balkon, im Garten oder vor der Tür!

Von alles Seiten erklang das hoffnungsvolle Lied "Von guten Mächten wunderbar geborgen".

Ihr wart einfach großartig! Vielen Dank allen Musiker/innen fürs Mitmachen!

Am nächsten Sonntag, den 5. April 2020 wird wieder nach dem 18 Uhr-Läuten musiziert.

Das Lied wird an dieser Stelle sowie auf der Homepage und Facebookseite der Bienwaldkapelle Büchelberg bekannt gegeben.

Hol dein altes Instrument aus dem Keller und spiel mit!

Dampfnudelverkauf der Messdienergemeinschaft

Am Samstag, den 08.02.2020 haben die Messdiener mit Ihren Betreuern in der Mehrzweckhalle Büchelberg zu Dampfnudeln, Kartoffelsuppe sowie Wein- und Vanillesoße eingeladen.

Bereits am Vorabend hat ein "Suppenteam" mit großem Einsatz riesige Mengen Suppe zubereitet. Samstagsmorgens um 5.30 Uhr ging es dann los mit der Teigzubereitung. 40 kg Mehl wurden verarbeitet, rund 600 Dampfnudeln gerollt, Soßen gekocht, Tische vorbereitet usw. Alle mussten kräftig hinlangen, denn ab 11.15 Uhr konnte man bereits vorbestellte Portionen abholen, um 11.30 Uhr eine weitere Runde. Schon bald trudelten die ersten Gäste ein. Dieses Jahr konnte jeder Hunger gestillt werden, alle wurden zeitnah und gut versorgt.

Als die Gäste satt waren, haben die Messdiener zugeschlagen. Dampfnudeln satt. Es war ein tollen Gemeinschaftserlebnis und ein großer Erfolg.

Die Messdiener bedankten sich ganz herzlich bei allen Gästen und hoffen, dass weiterhin so viele Gemeindemitglieder der Messdienergemeinschaft wohlgesonnen sind und wünschen allen Gottes Segen.

Eine tolle Aktion der Messdienergemeinschaft und eine Bereicherung für die Dorfgemeinschaft !!