Logo Kulturkreis Büchelberg


Rückblick auf das Jahr 2018

Bienwaldkapelle Büchelberg bietet Trommelworkshop an

Trommelworkshop für Kinder ab 7 Jahre.
Neuer Kurs startet am 10. April 2018

Bei unserem Trommelworkshop werden die Kinder auf spielerische Weise mit Singen, Rhythmus und Bewegung an die Welt der Musik herangeführt. Ein Erlebnis, in dem Spaß, Zusammengehörigkeit und Freude im Vordergrund stehen. Die Kinder erhalten durch das gemeinsame Trommeln ein Gespür für Aufmerksamkeit  und haben obendrein einen riesigen Spaß.
Ort: Rathaus Büchelberg
Wann: wöchentlich Dienstags, 15 Uhr, 30 min
Gesamtdauer: 3 Monate, 10 Einheiten
Gruppengröße: bis 5 Personen
Leiter: Peter Persohn
Kursgebühr: einmalig 20€
Anmeldeschluss ist der 5. April 2018

Infos und Anmeldung: www.bienwaldkapelle-buechelberg/verein/ausbildung/trommelworkshop
Stefan Müller, E-Mail: stm95@web.de, Tel: 01523 2752701

Trommelworkshop für Kinder

Frühjahrskonzert der Spielgemeinschaft der Musikvereine Freckenfeld und Büchelberg

Am Freitag, den 20. April 2018 um 20 Uhr in der Gräfenberghalle in Freckenfeld.

Einlaß: 19 Uhr - Eintrittspreis: 6 Euro (ermäßigt: 4 Euro). Karten gibt es an der Abendkasse oder im Vorverkauf bei den Musikern.

Auf ihren Besuch freuten sich die Musikerinnen und Musiker der Spielgemeinschaft Freckenfeld und Büchelberg.

Plakat Frühjahrskonzert der Spielgemeinschaft Freckenfeld und Büchelberg

Theaterabend in Büchelberg

Die Bienwaldtrachtengruppe Büchelberg spielt die Komödie in 3 Akten von Uschi Schilling: Millionäre bevorzugt.

Am Freitag, den 23. März und Samstag, den 24. März 2018 um 20 Uhr in der Mehrzweckhalle.

Einlaß: 19 Uhr - Eintrittspreis: 8 Euro (Kinder 6 Euro)

Theater in Büchelberg - Millionäre bevorzugt.

Durchführung der „Aktion Saubere Landschaft“ in Büchelberg

Wie in den vergangenen Jahren auch, nahm der Ortsbezirk Büchelberg wieder an der „Aktion Saubere Landschaft“ des Landkreises Germersheim teil. Wegen Schneefall bei dem ersten Termin wurde die Aktion um eine Woche verschoben. 20 Helferinnen und Helfer trafen sich um 9.00 Uhr am Laurentiushof. Die größte Helferschar kam wieder von der Jugendfeuerwehr Büchelberg mit ihrem Jugendleiter Jan Gerstner. Am Langenberg nahm wieder die BI-Bienwald an der Aktion teil. Sie säuberten den zu Büchelberg gehörenden Langenberg von Schmutz. Dafür sprach Ortsvorsteher Klaus Rinnert allen Helferinnen und Helfern seinen Dank aus.

Allgemein hatte man den Eindruck, dass die Abfallmengen die eingesammelt wurden in den vergangenen Jahren abgenommen haben. Aber immer noch werden Altreifen, Elektroschrott und viel Müll in der Landschaft entsorgt.

Der Ortsbezirk will sich auch weiterhin an der Aktion beteiligen. Für zukünftige Aktionen wünscht sich der Ortsvorsteher noch mehr Helferinnen und Helfer.

Helfer bei der "Aktion Saubere Landschaft"
Helfer der Bürgerinitiative Bienwald bei der "Aktion Saubere Landschaft" am Langenberg

Einladung zur Glühweinwanderung der CDU Büchelberg

GlühweinwanderungAm Sonntag, den 14. Januar 2018 fand in Büchelberg die traditionelle Glühweinwanderung des CDU Ortsverbandes statt.

Beginn der Wanderung durch den Bienwald war um 14.00 Uhr beim Laurentiushof.

Der Ausklang mit Glühwein, Bratwürsten, Kaffee und Kuchen war im Laurentiushof.

Die Bevölkerung war zu dieser Veranstaltung recht herzlich eingeladen.

Mit uns gehen Sie richtig
CDU - Büchelberg

Flugblatt Glühweinwanderung - pdf-Datei (61,4 kB)

 

Offene Mitgliederversammlung der CDU Büchelberg

Am Samstag, den 13. Januar 2018 um 19.00 Uhr führte der CDU Ortsverband seine Mitgliederversammlung im Laurentiushof durch.

Dazu waren alle Mitglieder, aber auch alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen.

Auf der Tagesordnung stand der Tätigkeitsbericht des Vorsitzenden, der Rechenschaftsbericht des Schatzmeisters sowie die Aussprache zu den Berichten. Aktuelle Themen der Kommunalpolitik wurden bei dieser Versammlung angesprochen.

Der neue Kreisbeigeordnete des Landkreises Germersheim Christoph Buttweiler stellte sich bei dieser Gelegenheit den Bürgerinnen und Bürgern vor.